Contact Request

Capsule Endoscopy and Enteroscopy

Identification of occult bleeding source

Die Diagnostik obskurer Blutungen im Gastrointestionaltrakt kann sich schwierig darstellen. Zwei etablierte Verfahren für die Diagnostik obskurer Blutungen im Dünndarm sind die Kapsel-Endoskopie und die Single-Ballon-Enteroskopie (SBE für "Single-Balloon Enteroscopy").

Die Kapsel-Endoskopie eignet sich zur Diagnostik obskurer Blutungen im Duodenum sowie kleiner Darmtumore und von Morbus Crohn. SBE dagegen ermöglicht die Visualisierung des gesamten Dünndarms in Echtzeit, mit dem zusätzlichen Vorteil, dass endoskopisch entdeckte Läsionen sofort endoskopisch behandelt werden können. SBE ist zudem eine einfachere und schnellere Technik als die Doppelballon-Enteroskopie.

Bevor man bei obskuren Blutungen die Kapselendoskopie einsetzt, sollte bei dem Patienten zuvor eine obere und untere Endoskopie durchgeführt werden. Ist der Befund dieser Untersuchungen negativ, wird der Patient für die Kapselendoskopie mit Antenne und Datenrekorder ausgestattet und das Kapsel-Endoskop wird geschluckt. Nach 8 bis 12 Stunden werden die aufgenommenen Bilder heruntergeladen und mit einer speziellen Kapselendoskopie-Software ausgewertet. Die neuesten Versionen verfügen über automatische Diagnostikfunktionen zur Erkennung von Blutungen und anderen verdächtigen Befunden, wodurch das Verfahren noch effizienter wird.

Bei der SBE wird ein Endoskop je nach Vorbefund entweder antegrad (über den Mund) oder retrograd (über den Anus) tief in den Dünndarm eingeführt. Das Endoskop verfügt über einen speziellen Übertubus mit insufflierbarem Ballon. Mittels einer gezielten Kombination von Manövern des Endoskops und des Übertubus' wird der Darm bei der Single-Ballon-Enteroskopie quasi "verkürzt" und das Endoskop kann hierdurch weit in den Dünndarm eingeführt werden.Während der SBE festgestellte Blutungen können direkt endoskopisch behandelt werden.

Olympus bietet zukunftsweisende Lösungen für Kapsel-Endoskopie und SBE. Das Kapselendoskop verfügt über einen hochempfindlichen Videochip mit ultrakompaktem Objektiv und automatischer Helligkeitsregelung für hochauflösende Bilder. Mittels Echtzeitanzeige kann die Kapsel auf korrekte Funktion getestet und beispielsweise die Pylorus-Passage bestätigt werden. Dazu bietet Olympus eine leistungsfähige Bildanalyse-Software mit zusätzlichen zeitsparenden Funktionen. Auch für die SBE hat Olympus eine Reihe von Geräten im Sortiment, darunter ein exzellentes Endoskop, das hochauflösende Bildgebung mit ausgezeichneter Manövrierbarkeit verbindet, einen Einweg-Übertubus für problemloses Einführen sowie eine zuverlässige Ballon-Steuerung für störungsfreien Betrieb.

EndoCapsule

EndoCapsule

Single-balloon enteroscopy (SBE)

Single-balloon enteroscopy (SBE)

Simultaneous push and pull technique: the enteroscope is pushed ...

Simultaneous push and pull technique: the enteroscope is pushed ...

... while simultaneously the inflated overtubeballoon

... while simultaneously the inflated overtubeballoon

EndoCapsule offers highly advanced software features to automatically detect findings ...

EndoCapsule offers highly advanced software features to automatically detect findings ...

... as well as to significantly decrease observation time.

... as well as to significantly decrease observation time.

Related Products


				ENDOCAPSULE 10 SYSTEM - More than Just a Capsule
ENDOCAPSULE 10 SYSTEM - More than Just a Capsule

Contact and Support

What Can We Help You With?

Contact Us

Whether you’re looking for answers, would like to solve a problem, or just need to get in touch, you can contact us right here.

To Contact Form

Event Calendar

Find out more about our certified international medical expert training courses in over 25 reference centers across 13 countries in Europe.

To our Trainings and Events

Media Center

Discover our Media Center for further information about our products and services, such as brochures, documents, images, and videos.

To our Media Center

This site is intended for residents of European Countries, as well as Middle East and Africa only. Approved product indications, registrations, and presentations may differ between countries. For any other country, visit our company's global website at www.olympus-global.com or the company website for your country for information about the availability of our products where you live and to obtain the most current registration details and approved product label.